Datum: 24.02.2018 10:00 - 16:00
Ort: Pilates Zentrum Telfs, Niedere Munde-Straße 9, 6410 Telfs
Referent*in: Maria Felsner-Scheiring
Kosten: 163,- für Mitglieder inklusive 1 Paar Toning Balls
Fortbildungspunkte: 5
Webseite: https://www.pilates-west.at/index.php/fortbildung#pilates-training-mit-toning-balls

Inhalt: Die "Toning Balls" sind 500 bis 1.500 g schwere, mit Granulat gefüllte, handliche Kunststoffbälle, die dem Pilates-Training einen besonderen Reiz geben. In diesem Workshop verbinden wir die Pilates-Technik mit den Bällen und fördern speziell im Bereich des Schultergürtels das Training auf eine effektive und gleichzeitig sanfte Weise. Neue, unilaterale Übungen werden vorgestellt, die die Tiefenmuskulatur intensiver in die Bewegung involvieren lassen und mehr Koordination beanspruchen, um die neuen Bewegungsabläufe zu stabilisieren. Mit den Toning Balls werden Pilates-Übungen unter einem ganz neuen Aspekt gespürt und erlebt. Einige Aha- Erlebnissen sind garantiert.

 

Portrait Maria Felsner-Scheiring

Mag.a Maria Felsner-Scheiring hat nach dem Studium der Pädagogik und Sportwissenschaften sowie Prävention an der Universität Innsbruck ihre Pilates Ausbildung bei STOTT in München absolviert. Sie ist geprüfte Studio Trainerin und leitet seit über 10 Jahren das Pilates-Zentrum Telfs. Neben BodyArt und Wassergymnastik zieren viele weitere Zusatzausbildungen ihren Lebenslauf und prägen ihren Zugang zum Körper und dem damit verbundenen Training. Da sie auch selbst durch eine Knieverletzung zum Pilates Training fand, liegt ihr Fokus in der Prävention und Rehabilitation. Maria leitet die Pilates Ausbildungen der ARGE und ist Vorstandsmitglied im Pilates Verband Austria. Regelmäßige Fortbildung (u.a. bei Christin Kuhnert) sind für Maria selbstverständlich und garantieren ihr aktuelles und unerschöpfliches Wissen.