So werden Sie Mitglied des Pilates Verbands Austria

Wer Mitglied werden möchte, muss die Qualitätsanforderungen des Verbandes erfüllen. Vor der Antragstellung müssen unsere Statuten gelesen und akzeptiert werden. Nach Eingang eines Antrages wird vom Vorstand des Verbandes überprüft, ob ein/e Trainer*in oder ein Ausbildungsinstitut den Zertifikatskriterien des Pilates Verbands Austria entspricht.

 

Bei Erfüllung der Qualitätsanforderungen, positiver Annahme des Antrages und nach Eingang des Mitgliedsbeitrages erfolgen der Eintrag in das Trainer*innen-Verzeichnis, die Zusendung des Zertifikats und des Logos zur Verwendung auf der eigenen Homepage und Schriftstücken. Laut Statuten kann der Verband die Aufnahme ohne Angabe von Gründen verweigern.

Überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen einer Mitgliedschaft, darunter eine günstige Haftpflichtversicherung, Rabatte auf Fortbildungen und den PVA-Event und den exklusiven Newsletter.

 

Arten der Mitgliedschaft im Pilates Verband Austria 

Eine Mitgliedschaft gilt immer für ein Kalenderjahr. Bei allen Anträgen, die ab Juli gestellt werden, reduziert sich der Mitgliedsbeitrag um die Hälfte. Bei einem Mitgliedsantrag im letzten Quartal des Kalenderjahrs bitten wir um eine Kontaktaufnahme mit unserer Assistentin Tina Kopecky unter der E-Mail-Adresse: tina@pilates-verband.at . Mitglieder können ihre Mitgliedschaft unter Einhalten einer Frist von 30 Tagen bis zum Jahresende schriftlich kündigen.

 

Matwork Trainer*innen
Studio Trainer*innen (Matwork und Geräte)
Pilates Ausbildungsinstitute

Jährlicher Fortbildungsnachweis

Um die Qualität der vom Pilates Verband Austria anerkannten Trainer*innen zu gewährleisten, verpflichten sich die Mitglieder pro Jahr mindestens 9 Stunden an einer Fortbildung zum Thema Pilates teilzunehmen und bis spätestens 18. Dezember den Fortbildungsnachweis an den Pilates Verband Austria zu schicken. Nur ein vorgelegter Fortbildungsnachweis führt zur Verlängerung der Mitgliedschaft.

Von den vorgeschriebenen 9 Stunden müssen mindestens 5 Stunden Pilates Fortbildungen sein! Maximal 4 Fortbildungsstunden werden von anderen Konzepten anerkannt, darunter Fortbildungen in Trainingsmethoden mit klaren anatomischen Konzepten wie Spiraldynamik, Franklin Methode, Anatomy Trains, Anatomie- und Erste Hilfe Kurse sowie in Gyrotonic!

Falls einem Mitglied Stunden fehlen, können maximal 2 absolvierte Einzelstunden bei einem/r Teacher Trainer*in eingereicht werden. Der Inhalt dieser Coachingstunden muss klar angegeben werden.

Kopien der Fortbildungszertifikate bitte an die Emailadresse tina@pilates-verband.at schicken oder mittels Online-Formular hochladen!

Mitglieder, deren Fortbildungsnachweis nicht rechtzeitig einlangen, werden vorübergehend vom Trainer*innen-Verzeichnis genommen.

 

Antrag auf Mitgliedschaft im Pilates Verband Austria

 

Mitglied werden

  • Ziehe Dateien hier her oder