Datum: 25.05.2019 15:00 - 18:00
Ort: CARLA bewegt, Hauptstraße 51, 2542 Kottingbrunn (Bezirk Baden)
Referent*in: Brigitte Ferchichi
Kosten: Euro 50,- für PVA-Mitglieder (statt € 55,-)
Fortbildungspunkte: 3 CECs
Webseite: http://www.carlabewegt.at/workshops.htm
Inhalt: Durch unsere muskelorientierten Trainingsweisen sind uns die Organe als Teil unserer Bewegung und Haltung fremd. Dabei sind unsere Organe nicht nur wichtig für den Stoffwechsel, sondern haben auch eine große Bedeutung für unsere Körperhaltung, Beweglichkeit und Energie. Eine gute Atmung massiert und bewegt die Organe und verbessert den Organtonus und ihre Durchblutung.
In diesem Workshop erfahren und erleben Sie
  • die Lage und Funktion der oberen Bauchorgane Leber, Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse.
  • die Zusammenhänge von Atmung und Organbewegung.
  • wie die Oberbauchorgane unsere Wirbelsäule entlasten können.
  • wie der Einsatz von Imagination, Berührung und Übungen mit den Franklin-Bällen die Beweglichkeit fördert und eine wohltuende Entspannung bringt.
Brigitte Ferchichi ist diplomierte Bewegungspädagogin der Franklin-Methode® und Lehrtrainerin am Institut für Franklin-Methode® und gefragte Referentin im In- und Ausland.
 

 

Die Franklin-Methode® setzt auf bewusstes, gespürtes Erleben und Wahrnehmen der Anatomie des Körpers und seiner Funktion in Bewegung. Das Wissen bleibt nicht im Kopf stecken, sondern wird spielerisch greifbar und trägt auf erfahrbare Weise zur Verbesserung unserer Haltung, Beweglichkeit und Kraft bei. Wir erinnern unseren Körper daran, wie er richtig funktionieren soll. Durch Zuhilfenahme von Bildern und Vorstellungen gibt es effizientere Bewegungsabläufe, Wohlgefühl im ganzen Körper, Klarheit in der Funktion einzelner Körpersegmente. Das Erlebte kann überall trainiert und angewendet werden.
 

 

Logo Carla bewegt