Datum: 26.06.2021 14:00 - 17:00
Ort: Pilates- & Bewegungszentrum Telfs, Niedere-Munde-Straße 9, 6410 Telfs
Referent*in: Wolfgang Stemer
Kosten: 92,- für PVA-Mitglieder
Fortbildungspunkte: 3
Webseite: https://www.pilates-west.at/index.php/fortbildung#pilates-meets-meridiane

WICHTIG:Diese Fortbildung wird als Hybrid-Veranstaltung durchgeführt. Hybrid bedeutet, dass eine Teilnahme im Pilates- & Bewegungszentrum oder ONLINE möglich ist. 
Ausbildung

 

Inhalt:

 

Meridiane und Akupressurpunkte zur Unterstützung deines Pilates Trainings

Meridiane sind energetische Kraftlinien, welche nach neuesten Forschungen direkt in den Faszien des Körpers verlaufen. Meridiane sind in der TCM schon seit Jahrtausenden bekannt und werden dort mit Erfolg in der Therapie eingesetzt, etwa bei der Akupunktur, der Akupressur aber auch beim Qi Gong. Dabei decken sich die Meridianverläufe sehr oft mit wichtigen funktionellen Muskelketten im Körper. Somit haben wir es hier mit einer interessanten Verbindung von traditionellem Wissen und neuesten Erkenntnissen zum Körperaufbau zu tun.
Auf den Meridianen wiederum können bestimmte Akupunkturpunkte lokalisiert werden. Einen Akupunkturpunkt kann man sich wie einen Schalter vorstellen. Dieser „Bioschalter“ kann eine ganze Faszienstruktur, quasi auf „Knopfdruck“, aktivieren oder entspannen.
In diesem Workshop lernst du die wichtigsten Akupunkturpunkte kennen, welche auf die inneren Organe des Körpers wirken, wie z.B. MP6 welche den Beckenbereich entspannt oder LU 1 welcher die Atmung vertieft. Du erfährst auch die Zuordnung zu bestimmten Muskeln und wie du über Punkte oder auch Meridianmassage, gewisse Körperbereiche auf das Training vorbereiten oder nach der Stunden entspannen kannst.
Zusätzlich lernst du die wichtigsten Hauptmeridiane und deren Verlauf kennen. Ziel ist es ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Meridiane die einzelnen Körperzonen beeinflussen und wie dieses Wissen praktisch umgesetzt werden kann.

 

Referent:

Wolfgang Stemer ist Qi Gong Trainer, Shiatsu Praktiker, Matwork Pilates Trainer und leitet seit 2015 gemeinsam mit Maria Felsner-Scheiring das Pilates- & Bewegungszentrum Telfs. Seine Ausbildung zum Pilates Trainer absolvierte er bei der ARGE PILATES WEST. Seine langjährigen Erfahrungen im Gesundheits- und manuellen Bereich sowie sein Wissen aus dem Bereich der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) läßt Wolfgang in seinen Trainingsunterricht einfließen. Ein wichtiger Aspekt für ihn ist die bewußte und konzentrierte Aufmerksamkeit während dem Training. Nur wenn Körper und Geist gemeinsam auf eine Bewegung konzentriert sind, ergibt sich ein ganzheitliches Training.
Zusammen mit Maria Felsner-Scheiring produziert er Online Pilates Videos - www.pilates-zentrum.at - und über die Plattform Einfach Besser Leben hat er bereits zahlreiche Online Videos zu den Themen Qi Gong, Rückentraining, Akupunktur und Akupressur veröffentlicht -  https://www.ebl-24.com .