Datum: 06.03.2022 10:00 - 17:00
Ort: Spine Pilatesstudio, Maaßenstraße 12, 10777 Berlin, Deutschland und ONLINE
Referent*in: Krisztina Ajkay
Kosten: Euro 149,- minus 10% für PVA-Mitglieder
Webseite: https://www.basipilates-natax.net/pilates-prae-und-postnatal-pilates-und-schwangerschaft/

 

Die Zeit der Schwangerschaft, Geburt und die Rückbildungsphase bringen viele Veränderungen in das Leben der Frauen, sowohl auf körperlicher wie auch auf emotionaler Ebene.
Die Pilates Methode ist bestens geeignet als Bewegungsprogramm diesen Prozess zu unterstützen.
Der Workshop bietet die Möglichkeit:

  • die speziellen Bedürfnisse und Anforderungen dieser besonderen Zeit kennenzulernen.
  • unser Übungsmaterial dem aktuellen Stadium entsprechend zu modifizieren.

Ein Workshop für Pilates Trainer_innen, die ihre Kundinnen in dieser faszinierenden Lebensphase begleiten und kompetente Ansprechpartner_innen werden möchten.

 

Der Workshop findet in Berlin statt, aber auch eine Online-Teilnahme ist möglich.

 

Referentin:

Krisztina Ajkay erhielt ihre Ausbildung zur Physiotherapeutin in Budapest (1986-1989), zog dann nach Deutschland und arbeitete seit 1998 in verschiedenen Physiotherapie-Praxen. Hierbei wendete sie zunehmend Pilates und Gyrotonic rehabilitativ an. Nach der Zertifizierung zu Polestar Matten-Trainerin und Bodymotion Allegro-Trainerin beendete sie ihre Ausbildung zur Basi® Pilates-Studiotrainerin 2007. Außerdem ist sie zertifizierte Gyrotonic Level 1 Trainerin. Besonders am Herzen liegt Krisztina die Arbeit mit älteren Menschen sowie das Training im prä- und postnatalen Bereich. 2010 hat sie an der Fortbildung „ Junginger-Baessler Konzept: Blasenhals-effektive kontrollierte integrative Beckenbodentherapie“ teilgenommen. Seit Herbst 2008 war sie Mitinhaberin von Dynamic Arts Studio für Pilates und Gyrotonic-Training in Freiburg, unterrichtete Matte- und Gerätegruppen sowie Einzelstunden. Seit 2014 ist Krisztina Ausbilderin für BASI®Pilates und gehört zur internationalen Fakultät.