BASI® PILATES Salzburg

Schallmooser Hauptstraße 48a, 5020 Salzburg

Telefon: +49 89 83999469

e-Mail: natascha@basipilates.net

Website: http://www.basipilates.at

Pilates Ausbildungsinstitut geleitet von Natascha Eyber

BASI® Philosophie

BASI® ist immer der Kunst, der Wissenschaft und vor allem dem Werk von Joseph und Clara Pilates treu geblieben. Seit der Gründung 1989 ist BASI® ein Ausbildungsträger, der es sich zum Ziel gesetzt hat, einen professionellen Standard gemäß dieser Methode und Philosophie zu setzen. Wir haben uns verpflichtet, Lehrer auf einem Niveau auszubilden, die das Geschenk von Pilates aufrechterhalten und schützen können. BASI® umfasst Integrität, klare Richtlinien und den Glauben an die Kraft eines jeden einzelnen- Worte und Auffassungen, die wir verinnerlicht haben. Wenn Sie diesen anspruchsvollen und schlussendlich lohnenden Weg gehen möchten, dieses Ziel erreichen wollen: Wir von BASI® werden Ihnen das fundierte Wissen hierfür mitgeben.

BASI® Comprehensive Teacher Training Course (CTTC)

Der vollständige Pilates Matten & Geräte Ausbildungskurs ( Comprehensive Teachers Training Course CTTC) ist das Flaggschiff unseres Ausbildungsprogramms, entworfen von Fachleuten für Fachleute. Der CTTC ist eine gründliche und umfassende Ausbildung, die ein Studium aller Pilates-Geräte mit einschließt. Die Studenten werden sowohl an das klassische Repertoire, als auch an die zeitgenössischen Neuerungen unter allen Aspekten der funktionellen Bewegungswissenschaft herangeführt. BASI® bietet ein festes und gesundes Fundament für das Unterrichten in allen Aspekten von Pilates. In allen BASI® Kursen bereiten wir zukünftige Generationen von Lehrern vor, die das Prinzip des geistigen und physischen Wohlbefindens im Sinn von Joseph Pilates weitergeben.

 

Besonderheiten des Kurses

    • Extensives Wissen des Pilates Repertoires auf der Matte, und den Pilates Geräten Reformer, Cadillac, Wunda Chair, Ladder Barrel, Step Barrel, Arm Chair, Ped-A-Pul mit Einbeziehung von Kleingeräten
    • Umfassende Kenntnisse in Unterrichtsmethodik, basierend auf dem BASI® Block System
    • Wissenschaftliche Studien über den menschlichen Bewegungsapparat, Anatomie und Physiologie
    • 5 Übungsbücher, zusammen über 500 Seiten, mit Beschreibungen und Analyse des Repertoires, der Funktion und Anwendungen der Geräte, sowie ein Arbeitsbuch.
    • Eine Online Datenbank, die von jedem Student für seine individuellen Profile weltweit genutzt werden kann

Abschlussanforderungen
Nach Erfüllung der folgenden Kriterien wird ein international anerkanntes „Zertifikat über den erfolgreichen Abschluss“ vergeben:
Anwesenheit aller Module
Schriftliche und praktische Prüfungen (inkl. Lehrprobe) und eine schriftliche Hausarbeit, Hospitation (100 Std.), Unterrichtspraxis (200 Std.)
Praxis ( 200 Std.) (die empfohlene Stundenanzahl richtet sich nach -bzw. übertrifft- internationale Standards und entspricht der erforderlichen Mindeststundenzahl von 500 Stunden nach den Richtlinien des Pilates Verband Austria)

 

Nächste CTTC Ausbildung startet am 
Modul1-2: 30.11./01.12.2019
Modul 3-4: 11./12.01.2020
Modul 5-6: 15./16.02.2020
Modul 7-8: 28./29.03.2020
Modul 9-10: 02./03.05.2020
Modul 11-12: 13./14.06.2020

 

BASI® Mat Teacher Training Course (MTTC)

BASI® betrachtet das Mattentraining als das „Kronjuwel“ von Pilates. Es ist die Essenz des Systems, ohne das eine große Leere bestehen würde. Wegen seiner Vielseitigkeit ist das Mattentraining das perfekte Modell, um Pilates in Fitnessstudios, Sportschulen und bei Sport-Mannschaften anzubieten.

Außerdem verlangt es keine Spezialausrüstung. Der MTTC bietet nicht nur eine gründliche Ausbildung des Mattentrainings, sondern widmet sich auch seiner unendlich vielseitigen Anwendung. Weil das Mattentraining das Fundament ist, auf dem die gesamte Pilates-Arbeit beruht, ist der MTTC auch das perfekte Sprungbrett für den Comprehensive Teachers Training Course (CTTC).

 

Besonderheiten des Kurses:

    • Extensives Wissen des Pilates Repertoires auf der Matte mit Einbeziehung von Kleingeräten
    • Umfassende Kenntnisse in Unterrichtsmethodik, basierend auf dem BASI® Block System
    • Wissenschaftliche Studien über den menschlichen Bewegungsapparat, Anatomie und Physiologie
    • Ein Übungsbuch mit Beschreibungen und Analyse des Mattenrepertoires sowie ein Arbeitsbuch.
    • Eine Online Datenbank, die von jedem Student für seine individuellen Profile weltweit genutzt werden kann

 

Abschlussanforderungen:

Nach Erfüllung der folgenden Kriterien wird ein international anerkanntes „Zertifikat über den erfolgreichen Abschluss“ vergeben:
Anwesenheit aller Module, Schriftliche und praktische Prüfungen (inkl. Lehrprobe), Hospitation (20 Std.), Unterrichtspraxis (40 Std.)
Praxis (60 Std., davon 40 Std. aktive Teilnahme an einem Mattentraining bei einem zertifizierten Trainer nach den Richtlinien des Pilates-Verband-Austria ) (die empfohlene Stundenanzahl richtet sich nach -bzw. übertrifft- internationale Standards und entspricht der erforderlichen Mindeststundenzahl von 150 Stunden nach den Richtlinien des Pilates Verband Austria)

 

Nächste MTTC Ausbildung startet am 30.11./01.12.2019
Modul1-2: 30.11./01.12.2019
Modul 3-4: 11./12.01.2020
Modul 5-6: 15./16.02.2020